IPL – Hautbehandlungen

  • Narbenbehandlungen

    narbe Narben, vor allem im Gesicht, können als sehr störend wirken. Nach Verletzungen oder starker Akne kann sich die Haut nicht von selbst regenerieren und hinterlässt Narben. Damit muss man sich jedoch nicht abfinden und kann kosmetisch dagegen vorgehen. Hier kommt unser IPL ins Spiel. Anders als bei der Haarentfernung konzentriert sich das Licht und die Wärme auf die Haut. Die Behandlung mit IPL hat sich als eine besonders effektive Methode bewährt. Man kann Narben im Gesicht und am Körper behandeln. Das intensiv pulsierende Licht regt die hauteigene Kollagenproduktion an, sodass sich die Haut selbst regeneriert. Die Haut bekommt das Signal die Hautzellproduktion zu beginnen. IPL erkennt Verfärbungen und kann so direkt diese Stellen behandeln, was bei dunkleren Narben vom Vorteil ist. Auch Fruchtsäurebehandlungen oder Mikrodermabrasionen helfen bei der Verbesserung der Narben.

 

schnoerkel_blau

 

  • Pigmentfleckenbehandlungen pigment

    Pigmentflecken sind gutartige Fehlbildungen der Hautdie aus pigmentbildenden Melanozyten entstehen und daher dunkler gefärbt sind. Pigmentflecken sind meist gutartig, treten aber manchmal an Stellen auf, an denen diese störend sein können. Für diesen Fall können IPL-Behandlungen helfen. Intensiv pulsierendes Licht erhitzt die Pigmentflecken, wodurch sich die Pigmente auflösen, ohne die umliegende Haut zu zerstören. Die stark pigmentierten Areale der Haut absorbieren dabei das Licht und wandeln diese in Hitze um, was zu einer Verblassung der Pigmentflecken führt. Man sollte mindestens 5 Behandlungen einplanen. Wir empfehlen trotzdem vor der 1. Behandlung immer einen Arztbesuch

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress