Microblading

schnoerkel_blau

IMG_4940-1024x720

schnoerkel_blau

 

Die Methode des Microbladings kommt ursprünglich aus dem asiatischen Raum. Beim Microblading werden Farbpigmente manuell (ohne Permanent Make-up Geräte) mit einem Handstück in die Haut eingebracht. Mit Hilfe von sehr fein aneinander gereihten Nadeln (sogenannte Blades) kann präzise, exakt und genau gearbeitet werden.

Bei der Behandlung wird das Handstück mit einem sanften Druck über die Haut gezogen. Jede der gezogenen Linien ist so fein, dass man den Unterschied zwischen gezeichneten und echten Härchen kaum unterscheiden kann.

Um den Schmerz abzudämpfen, wird Ihnen ein Betäubungsmittel (z.B. Salbe) aufgetragen und ca. 10-15 Minuten draufgelassen. Die Erstbehandlung dauert, je nach Aufwand, um die 120 Minuten.

Hygiene und Sicherheit ist uns sehr wichtig, weshalb für jede neue Behandlung steril und einzeln verpackte Blades genutzt werden. Auch wird aufgepasst, die Haut nicht unnötig mehr zu reizen als nötig.

Die Farbe erscheint zu Beginn sehr dunkel. Im Durchschnitt hellt sich die Farbe nach ca. 14 Tagen um 40% auf. Wir empfehlen immer, eine dunklere Farbe zu wählen, um den gewünschten Effekt zu bekommen.

Innerhalb von 6 Wochen wird eine Nachbehandlung empfohlen. Bei der Nachbehandlung können Form- und Farbkorrekturen durchgeführt werden. Die Nachbehandlung dauert, je nach Aufwand, 60-90 Minuten.

schnoerkel_blau

Vor der Behandlung bitte folgendes beachten:

  • 4-5 Stunden vorher keinen Kaffee trinken
  • Die Augenbrauen 48 Stunden vorher nicht färben
  • wenn notwendig, die Haut an den Brauen Peelen, damit die Oberfläche glatt wird

 

Nach der Behandlung bitte folgendes beachten:

  • bis zu 24 Std. kein Schwimmen, allgemein kein Wasser an die Stelle rankommen lassen
  • bis zu 24 Std. kein Sport
  • bis zu 24 Std. keine Sauna
  • bis zu 7 Tage keine Sonne und Sonnenbank

schnoerkel_blau

Microblading (13)

schnoerkel_blau

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress